Veröffentlicht am 15.09.2015

Windpark Coppanz: Bestes Endergebnis der Energiefonds

Hamburg, 15. September 2015. Nach einem Performance- und Strukturvergleich geschlossener Energiefonds in der Fondszeitung erzielte der im Jahr 2002 von der Lloyd Fonds AG aufgelegte Windpark Coppanz mit einer Vermögensmehrung von 4,33 Prozent p.a. das bisher beste Ergebnis der untersuchten aufgelösten Sachwertanlagen. Der Fonds investierte in acht Windenergieanlagen des Typs MD70 REpower mit einer Nennleistung von jeweils 1.500 kW in Coppanz, Thüringen. Die Kundinnen und Kunden erhielten unter Berücksichtigung der anfänglichen Auszahlungen insgesamt Auszahlungen in Höhe von 133,5 Prozent aus dem Investment.

 

"Im Jahr 2007 haben wir das gute Marktumfeld genutzt und den Windpark zu rund 93 Prozent der ursprünglichen Anschaffungskosten verkauft. Dadurch konnten wir mit Zustimmung unserer Privatinvestoren das Investment bereits 15 Jahre vor dem ursprünglich geplanten Exit im Jahr 2022 erfolgreich beenden", so Thomas Preuß, Teamleiter Special Assets bei Lloyd Fonds. "Auch unsere beiden weiteren Windparks in Nordrhein-Westfalen und Schottland verlaufen bisher prognosegemäß."

 

Der im Jahr 2005 aufgelegte Windpark Breberen in Nordrhein Westfalen ist in neun Windkraftanlagen vom Typ Vestas V80-2,0 MW investiert. Bis zum Sommer 2015 wurden Auszahlungen in Höhe von 54 Prozent an die Anleger geleistet, die jährlichen Auszahlungen werden aufgrund von günstigeren Zinssätzen für die Finanzierung in Zukunft weiter ansteigen. Der Windpark im küstennahen schottischen Lairg umfasst drei Windkraftanlagen des Herstellers Nordex vom Typ N80/2500 und liefert seit Dezember 2011 Strom. Auch dieser Windpark liefert sehr stabile Einspeiseerlöse auf hohem Niveau und erfüllt die Erwartungen in vollem Umfang. Seit dem Jahr 2012 wurden Auszahlungen in Höhe von rund 29 Prozent an die Anleger geleistet. Die drei Windparkfonds umfassen insgesamt ein Investitionsvolumen von 56,3 Mio. EUR.
 

Geschäftsbericht 2016

RZ_D_LF_GB16_gesch.jpg

Bericht als PDF...

Börsenkurs

--€ (-100,00%)
--, --h

Kontakt

Allgemein
Lloyd Fonds AG
Tel.: 040 / 32 56 78-0
Fax: 040 / 32 56 78-99
Kontakt-Formular

Anleger
Lloyd Treuhand GmbH
Tel.: 040 / 32 56 78-400
Fax: 040 / 32 56 78-499 Kontakt-Formular

Vertriebspartner
Lloyd Fonds AG
Tel.: 040 / 32 56 78-200
Fax: 040 / 32 56 78-99 Kontakt-Formular