Veröffentlicht am 02.06.2015

Lloyd Fonds AG erzielt positives Konzernergebnis von 0,8 Mio. EUR im Geschäftsjahr 2014

Hamburg, 02. Juni 2015. Die Lloyd Fonds AG hat im Geschäftsjahr 2014 ein positives Konzernergebnis von rund 0,8 Mio. EUR erzielt. Dieses im zweiten Jahr in Folge positive Ergebnis beinhaltet bereits Auf­wendungen in Höhe von 0,6 Mio. EUR, die im Zusammenhang mit der geplanten Neupositionierung zur Schifffahrts AG entstanden sind. Maßgeblich für das positive Gesamtergebnis waren die wiederkehrenden und neuen Erträge aus dem aktiven Portfoliomanagement, insbesondere die Platzierung einer Mezzanine-Tranche in Höhe von 57 Mio. USD für den “Lloyd Fonds A380 Singapore Airlines” bei institutionellen Investoren in Südkorea. Die liquiden Mittel beliefen sich per 31. Dezember 2014 auf rund 7,6 Mio. EUR und stiegen damit im Vergleich zum Vorjahr (5,7 Mio. EUR) um rund 33 Prozent. Die Eigenkapitalquote stieg gegenüber dem Vorjahr erneut um 1,1 Prozentpunkte auf 60,5 Prozent.

 

Das positive Konzernergebnis verdeutlicht, dass die Lloyd Fonds AG aufgrund der Bestandsverwaltung mit einem Eigenka­pital von rund 1,7 Mrd. EUR under Management finanziell solide aufgestellt ist. Auf dieser Basis wird das Geschäftsmodell der Lloyd Fonds AG an die veränderten Marktgegebenheiten angepasst. Dabei steht die geplante Neuausrichtung des Unternehmens in ein börsennotiertes Schifffahrtsunternehmen als strategisches Ziel weiterhin im Fokus. Darüber hinaus plant die Lloyd Fonds AG, verstärkt Projektdienstleistungen für institu­tionelle Kunden in den Bereichen Schifffahrt und Immobilien anzubieten. Mit der Platzierung von 57 Mio. USD für den Fonds “Lloyd Fonds A380 Singapore Airlines” bei insti­tutionellen Investoren, der Vermittlung eines Azubiwohnheimes an eine renommierte Stiftung und der Vermittlung eines Darlehens in Höhe von rund 44,7 Mio. EUR an ein Hotelunternehmen hat die Lloyd Fonds AG in den vergangenen Monaten wesentliche Projekte erfolgreich umsetzen können, an die es nun anzuknüpfen gilt.

Geschäftsbericht 2016

RZ_D_LF_GB16_gesch.jpg

Bericht als PDF...

Börsenkurs

3,60€ (+1,12%)
24.04.2017, 15:15h

Kontakt

Allgemein
Lloyd Fonds AG
Tel.: 040 / 32 56 78-0
Fax: 040 / 32 56 78-99
Kontakt-Formular

Anleger
Lloyd Treuhand GmbH
Tel.: 040 / 32 56 78-400
Fax: 040 / 32 56 78-499 Kontakt-Formular

Vertriebspartner
Lloyd Fonds AG
Tel.: 040 / 32 56 78-200
Fax: 040 / 32 56 78-99 Kontakt-Formular